CSS-Clearfix: Floats anständig clearen

Elemente die „gefloated“ sind, trifft man überall auf Webseiten. also hier und da mal ein float:left; oder float:right; ist ja nicht weiter tragisch und hilft ungemein dabei, die Webseite zu gestalten. Allerdings sollte man immer dafür sorgen, dass das Floating nach dem letzten Element aufgehoben wird, ansonsten kann es sein, dass das folgende Element etwas an der falschen Stelle steht.

Weiterlesen